Die etruskische und mittelalterliche Stadt Perugia ist einfach einzigartig

 

the_main_square_of_perugia_at_only_40_meters_from_the_apartment.jpg Perugia, die Hauptstadt Umbriens, ist aufgrund ihrer schönen Umgebung und ihrer zahlreichen Geschichts- und Kunstschätze eine ausgesprochen interessante Stadt, die alle typischen Merkmale dieser Region in sich vereint. Sie erhebt sich auf einem Hügel auf 493m ü.d.M. und blickt auf die umbrische Ebene, weshalb man von hier ein weitläufiges und wunderschönes Panorama genießen kann. Dank ihres malerischen Stadtbilds, der erhabenen antiken Bauten, des strengen Aussehens der mittelalterlichen Gebäude und der Zartheit der Gemälde, die Palazzi und Kirchen schmücken, ist sie eine der charakteristischsten und berühmtesten Kunststädte Italiens und ein beliebtes Touristenziel. Doch Perugia ist auch eine lebendige Stadt, die durch zahlreiche kommerzielle, kunsthandwerkliche und kulturelle Initiativen von nationalem und internationalem Interesse belebt wird. Aus diesem Grund gilt Perugia als eine der besten Locations in Italien, um das „Schöne Italien“ richtig zu genießen. Und warum nicht in einer luxuriösen Ferienwohnung oder einer reizenden Villa direkt in Perugia!
Die Piazza IV Novembre mit dem Brunnen „Fontana Maggiore“ von Nicola und Giovanni Pisano aus dem 13. Jh., mit dem Palazzo dei Priori, Rathaus der Stadt Perugia, und dem Dom ist das konkrete Symbol einer einzigartigen Kunststadt, in der die würdevollen Monumente und die architektonische Mächtigkeit der Hauptstraße Corso Vannucci das Antike neben der Modernität zahlreicher Geschäfte, die zum Shopping einladen, aufleben lassen. Im Rathaus Palazzo dei Priori,  eines der erhabensten öffentlichen Gebäude Italiens, ist die Nationalgalerie Umbriens mit ihren umfangreichen und berühmten Gemäldesammlungen untergebracht. Die Gemälde von Fra Angelico, Benozzo Bozzoli und Piero della Francesca sind in der Pinakothek Perugias ausgestellt. Und Benedetto Bonfigli, Pietro Vannucci, genannt Il Perugino, sowie Pinturicchio ist es zu verdanken, dass die in Perugia aufbewahrten Gemälde zu den bedeutendsten Sammlungen aller Zeiten gehören.

 


priori2.jpg In Perugia sind Kunst und Kultur die greifbaren Zeichen einer der Kunst und dem Sinn für schöne Dinge verschriebenen Stadt, die ihre weltweit bekannte Lebendigkeit mit bedeutenden Veranstaltungen zum Ausdruck bringt: Umbria Jazz im Juli jedes Jahres und das
Kammermusikfestival „Sagra Musicale Umbra“ im September sind hierfür die besten Beispiele. Doch Perugia ist gleichzeitig antike und moderne Stadt: Moderne Rolltreppen, die durch die unterirdische Stadt, die grandiose Rocca Paolina, führen, gewährleisten die Verbindung zwischen den Hängen des Hügels und seinem Gipfel. In einer außerordentlichen Synthese leben hier reines Mittelalter und zweckmäßige Modernität einmütig nebeneinander: Eine zwar gewagte Kombination, die aber aufgrund ihrer absoluten Zurückhaltung und der gegenseitigen Rücksicht auf Ursprung und Funktion ausgesprochen bewunderungswürdig ist. Es lohnt sich also, die Stadt mit ihrem ganzen Reichtum an Geschichte, Kunst und Natur zu besichtigen und ihre ausgeprägte Offenheit und Gastfreundlichkeit zu erleben. Bestes Beispiel hierfür ist die in dem beeindruckenden Palazzo Gallenga des 18. Jh. untergebrachte Ausländeruniversität. Sie gilt als die älteste und renommierteste Universität ihrer Art in ganz Italien und wird deshalb jedes Jahr von über sechstausend Ausländern aus allen Teilen der Welt besucht, um die italienische Sprache zu lernen. Ein Aufenthalt in Perugia bedeutet, in eine antike, aber gleichzeitig moderne und gastfreundliche Stadt einzutauchen, um unvergessliche Erfahrungen zu machen. Umbrien und vor allem Perugia für einen Urlaub im Herzen Italiens zu wählen empfiehlt sich für alle, denen die folgenden fünf Imperative am Herzen liegen: Ausgeprägter antiker Charakter, Kunst, Natur, italienische Eigenart und die anerkannte Gastfreundlichkeit der Einwohner Perugias.



the_palace_of_the_mayor_of_perugia_at_only_30_meters_from_the_apartment.jpg Wenn Sie dann Residenze di Pregio Villa Nuba wählen, werden Sie auf dem Gipfel eines grünen Hügels zwischen Pinien und Olivenbäumen wohnen, doch gleichzeitig ganz in der Nähe der Altstadt und der Ausländeruniversität.Da Perugia genau in der Mitte Umbriens liegt, können Sie während Ihres Aufenthalts in Perugia die Dörfer, Städtchen und Hügel in ganz Umbrien besichtigen, ohne auf den Vorteil verzichten zu müssen, nur 200m von Ihrem Feriendomizil entfernt Geschäfte und Dienstleistungen zu finden.

pg_center.jpg Residenze di Pregio Villa Nuba ist auch die ideale Location, wenn Sie eine mit jedem Komfort ausgestattete Ferienwohnung für einen längeren Aufenthalt in Perugia mieten möchten, um in eine faszinierende Atmosphäre voller Kunst, Natur, italienischem Stil und Antikem einzutauchen. Und um die Eigenart und die Natürlichkeit dieses wundervollen Landes zu genießen.

Kontaktieren Sie uns, wir erwarten Sie!


The Chaming Villa Nuba apartments rental in Perugia is the only deluxe vacation rental directly by the owner in Umbria as A Home Away from Home !